Saisonabschluss in Reichenbach im Vogtland

Die Shatterlinge haben sich zum letzten Spieltag der Saison auf nach Reichenbach zu den Wildcats gemacht. In der gut besuchten Halle kämpften beide Mannschaften in spannenden Rallyes um jeden Punkt. Den ersten Satz konnten die Shatterlinge den Wildcats abnehmen. Mit starkem Kampfgeist und guten Blockaktionen hatten die Radebeulerinnen die Nasenspitze vorn. Leider konnten sie diese Leistung in Satz zwei und drei nicht auf Spielfeld bringen und die Reichenbacher Mädels kamen besser ins Spiel.

Noch war nichts verloren und so kämpfte sich Radebeul noch einmal zurück. Wieder deutlich wacher und stabiler holten sie 23 Punkte, verloren dennoch knapp den vierten und entscheidenden Satz.

Damit schließen die Shatterlinge die Saison mit einem nicht ganz zufriedenstellenden Ergebnis ab. In der Off-Season können die Frauen nun hoffentlich wieder dem geregelten Training nachgehen und zu alter Stärke finden.

Wir bedanken uns bei Opi, den weiteren Fans und natürlich auch bei unseren Sponsoren und freuen uns auf die nächste Saison.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.